Jede Trennung oder Scheidung stellt sowohl für die Eltern als auch die Kinder eine enorme Belastung dar. Wenn Mutter und Vater es schaffen, zwischen der beendeten Paarbeziehung und der fortdauernden Elternschaft zu differenzieren und  ihren Kindern die Liebe und Stabilität geben, die für ihre Entwicklung notwendig ist, dann können alle Beteiligten gestärkt aus der Krise herausgehen.

Gerade diese Zeit wird  jedoch von sehr starken Gefühlen wie Enttäuschung, Kränkung, Angst und Trauer begleitet  und ist mit  tiefgreifenden Veränderungen im Lebensalltag verbunden. Daher kann eine Begleitung bzw. Beratung durch eine außenstehende, unparteiische Person helfen, einen passenden Weg für alle Beteiligten zu finden. Ich biete Ihnen und Ihren Kindern Unterstützung in dieser belastenden Zeit.

Die Beratung bzw. Behandlung richtet sich sowohl an die Eltern, als auch an die Kinder. Für Kinder gibt es auch die Möglichkeit der Teilnahme in einer Gruppe.

„Heute hier – morgen dort“  Trennungsgruppe für Kinder von 6 bis 9 bzw. 10 bis 12 Jahren.
Im geschützten Rahmen einer altersbezogenen Kleingruppe werden relevante Themen be- und verarbeitet. Die Kinder können über ihre Sorgen und Ängste, sowie Wünsche sprechen. Für die Kinder erweist sich als sehr entlastend, dass sie nicht alleine sind und auch andere Kinder ganz ähnliche Situationen durchleben. Gemeinsam wird nach Lösungen gesucht und Strategien besprochen, die einen konstruktiven Umgang mit der neuen Familienform ermöglichen.

zurück zu Scheidung und Trennung